December 29, 2016

Marca Fina Ecuador - Robusto

RG: 50 (19,8 mm)
Length: 140 mm
Mediumfiller, Totalmenta a Mano


I have rarely encountered a cigar made from 100% Ecuadorian tobacco. Tobacco from Ecuador is sometimes used as filler or binder. But as a Puro it is rather rare.
Well, I'm chronically curious. This is the reason why there was no way around this Puro.


Eine Zigarre aus 100% Ecuadorianischem Tabak ist mir noch nicht so oft begegnet. Als Einlage und Umblatt stößt man schon mal auf Tabak aus Ecuador, aber als Puro ist er doch eher selten.
Da ich aber chronisch neugierig bin, ging für mich an dieser Puro kein Weg vorbei.

Coldsmell / Kaltgeruch:
The cigar gives a rather sweetish impression. Chocolate and hazelnut. But also woody. Mild aromatic.
Die Zigarre macht einen eher süßlichen Eindruck. Schokolade und Haselnuss. Aber auch holzig. Mild-aromatisch.

1st third / 1. Drittel
The cigar starts a bit rough and not quite so harmonious that of the cold smell. Sweetness with some phenol and bitter almond, but also slightly woody.
Die Zigarre beginnt etwas unrund und nicht ganz so harmonisch die der Kaltgeruch. Süßlich mit etwas Phenol und Bittermandel, aber auch leicht holzig.

2nd third / 2. Drittel
In the middle part rounder. Increasing wood notes, calmly, slightly bitterness.
In der Mitte deutlich runder. Zunehmende Holznoten, unaufgeregt, leichte Bitternoten.

3rd third / 3. Drittel
Towards the end in addition to the tart notes some sweetness. Here distinctly woody and spicy. Yet hardly depth.
Gegen Ende zusätzlich zu den herben Noten etwas Süße. Hier deutlich holzig und würzig. Dennoch kaum Tiefe.

September 02, 2016

Ramón Allones - Allones Extra EL 2011

RG: 44 (17,5 mm)
Length: 143 mm
Longfiller, Totalmenta a Mano


Coldsmell / Kaltgeruch:
Lightly floral (summer flowers), chocolate flavors, in the background some cedar wood.
Leicht floral (Sommerblüten), Schokoaromen, im Hintergrund etwas Zedernholz.


Impressions / Eindrücke
The cigar starts yummy aromatic. Slightly sweet, with tart aromas of oak.
During the further course chocolate flavors and bit of acid can be detected. The cigar is profound and very tasty.
The flavors partly reminiscent of of marzipan. These impressions maintained until the end, although the sweetness decreases continuously from the beginning.

Die Zigarre startet lecker aromatisch. Leicht süßlich mit herben Holzaromen.
Im weiteren Verlauf sind Schokoaromen und eine minimale Säure feststellbar. Die Zigarre ist tiefgründig und sehr lecker.
Teilweise erinnern die Aromen an Marzipan. Diese Eindrücke halten bis zum Ende an, auch wenn die Süße vom Anfang kontinuierlich abnimmt.

August 31, 2016

"Wir" und die TPD2

Auch wenn es in dem Video von Jogi in erster Linie um die Pfeife geht, betrifft uns Zigarrenraucher das Thema gleichermaßen. Bitte unbedingt anschauen und dann handeln! Es geht um unsere (Zigarren-)Zukunft.

August 21, 2016

New Habanos-Cigars in 2017

Like every year, also this year rumors, which new cigars reach us from Cuba im 2017. Although it is not an official information, it is believed that the list would have to agree for the most part. Particularly in terms of availability, I must doubt. Some will probably come to market in 2018. However, here is the list:

Exklusiv in Duty Free
  • Hoyo de Monterrey - Petit Belicoso, 52 x 125mm, packed in boxes of 15

Edición Limitada 2017
  • Cohiba - Talisman, 54 x 154mm, packed in boxes of 10
  • Partagás - Serie No. 1, 52 x 138mm, packed in boxes of 25
  • Punch - Regios de Punch, 48 x 120mm, packed in boxes of 25

Gran Reserva 2017
  • H. Upmann - Sir Winston, 47 x 178mm, 5000 boxes of 15

Exklusiv for La Casa del Habano
  • H. Upmann - Connoisseur B, 54 x 150mm, packed in boxes of 25
  • Trinidad - La Trova, 52 x 166mm, packed in boxes of 12

Regular cigars
  • Montecristo - Dumas, 49 x 130mm, packed in boxes of 20
  • Montecristo - Leyenda, 55 x 160mm, packed in boxes of 20
  • Montecristo - Maltes, 53 x 153mm, packed in boxes of 20
  • Romeo y Julieta - Petit Royales, 47 x 95mm, packed in boxes of 20 and cardboard boxes of 3
  • Quai D’Orsay - Alma, 54x 135mm, packed in boxes of 10 and 20
  • Quai D’Orsay - Gourmet, 50 x 110mm, packed in boxes of 10 and 20
  • Quintero - Favoritos, 50 x 115mm, packed in cardboard boxes of 3

Special humidors
  • Bolivar - Mundiales, 56 x 160mm, packed in humidors of 115
  • El Rey del Mundo - Imperio, 54 x 180mm, packed in humidors of 50

Source: Cigarworld-Blog

But even here It can be seen the trend towards larger ring sizes. Even with the Cubans. That surprises me a bit. The last tobacco crops were not too good. And when I think that for large formats much tobacco is needed, I'm worried about the availability and/or the quality of the cigars. I personally doubt. But the future will tell.

Supplement (Jul. 2018)
The current status of releases can be found on the Cuban Cigar Website.

July 26, 2016

Tatuaje Tattoo - Adibino

RG: 58 (23,02 mm)
Length: 140 mm
Longfiller, Totalmenta a Mano



Coldsmell / Kaltgeruch:
Law vigorously, tingling in the nose. Dark chocolate, some hazelnut spicy.
Recht kräftig, kribbelt in der Nase, dunkle Schokolade, etwas Haselnuss, würzig.

Impressions / Eindrücke
The cigar develops quite mild. Nevertheless delicious aromatic. Light sweet flavors emphasize this impression. Noisette, coffee, a little hazelnut. However, the spiced components are not neglected. Woody flavors are also available and form a nice addition.

Die Zigarre entwickelt sich recht mild. Dennoch lecker aromatisch. Eher süßliche Aromen unterstreichen diesen Eindruck. Noisette, Kaffee, etwas Haselnuss. Allerdings kommen auch die herben Komponenten nicht zu kurz. Die ebenfalls vorhandenen holzigen Aromen bilden eine schöne Ergänzung.


These impressions are continued until the end and make the cigar to a very pleasant smoke, never overwhelmed.
Along with a coffee or a not too sweet rum a wonderful cigar for the morning or the early afternoon.
Also suitable for a rather inexperienced smokers.


Diese Eindrücke setzen sich bis zum Ende fort und machen die Zigarre zu einem sehr angenehmen Smoke, der nie überfordert.
Zusammen mit einem Kaffee oder einem nicht zu süßen Rum eine wunderbare Zigarre für den Vormittag oder den frühen Nachmittag.
Auch für einen noch nicht so erfahrenen Raucher geeignet.

June 06, 2016

Diplomáticos - El Ambajador ER 2015 Países Bajos

RG: 52 (20,36 mm)
Length: 136 mm
Longfiller, Totalmenta a Mano


Optics / Optik
Significantly bright Colorado, delicate shiny wrapper, a few veins disturb only minimally the overall picture.
Recht helles Colorado, feines glänzendes Deckblatt, einige wenige Adern stören das Gesamtbild nur minimal.

Coldsmell / Kaltgeruch:
Milk chocolate, cedar wood, slightly flowery, very aromatic.
Milchschokolade, Zedernholz, leicht blumig, sehr aromatisch.


1st third / 1. Drittel:
As expected, the cigar starts quite mild, but highly aromatic. Cedar and leather are the predominant aromas. After the first centimeter aromas of freshly roasted hazelnuts join the cigar. Compared with a Diplomáticos - No. 2 the El Ambajador seems a little more aromatic.
Erwartungsgemäß startet die Zigarre recht mild, jedoch hoch aromatisch. Zedernholz und Leder sind die vorherrschenden Aromen. Dazu kommen nach dem ersten Zentimeter Aromen nach frisch gerösteten Haselnüssen. Im Vergleich mit einer Diplomáticos - No. 2 erscheint mir die El Ambajador eine Spur aromatischer.


2nd third / 2. Drittel:
The flavors remain fairly constant in the middle part, but without being boring. Cedar, leather and some hazelnut. Here complemented by floral overtones.
Die Aromen bleiben auch im mittleren Teil recht konstant, ohne jedoch langweilig zu werden. Zedernholz, Leder und etwas Haselnuss. Hier jedoch durch einen floralen Beiklang ergänzt.


3rd third / 3. Drittel:
Near the end, in contrast to the No. 2, the cigar is only barely stronger. This results in a harmonious overall picture. The cedar flavors, however, in favor of a strong leather note are almost completely disappeared. Until the end the complexity and depth of flavors make the cigar to a real treat.
Im Gegensatz zur No. 2 wird die Zigarre gegen Ende kaum stärker. Dadurch ergibt sich ein harmonischeres Gesamtbild. Die Zedernholzaromen sind jedoch zugunsten einer kräftigen Ledernote fast vollständig verschwunden. Die Komplexität und Tiefe der Aromen machen die Zigarre bis zum Schluss zu einem Hochgenuss.

May 29, 2016

Diplomáticos - No. 2 (2015)

RG: 52 (20,36 mm)
Length: 156 mm
Longfiller, Totalmenta a Mano


Optics / Optik
Classic Colorado, slightly lardaceous, silky wrapper, fine veins.
Klassisches Colorado, leicht speckig, seidiges Deckblatt, feinadrig.

Coldsmell / Kaltgeruch:
Mild nutty, milk chocolate, slightly flowery.
Mild nussig, Milchschokolade, etwas blumig.


1st third / 1. Drittel:
The cigar starts quite mild. Leather aromas with a background of hazelnut. In addition, a subtle sweetness. Overall, a mild and complex entry.
Die Zigarre startet recht mild. Lederaromen mit einem Hintergrund aus Haselnuss. Dazu eine subtile Süße. Insgesamt ein mild-komplexer Einstieg.

2nd third / 2. Drittel:
As a basic flavor the leather aromas are also further present. But here they come to the fore. They are here supplemented by woody aromas.
Als Grundaroma bleiben die Lederaromen auch weiterhin präsent, treten hier jedoch mehr in den Vordergrund. Ergänzt werden sie hier jedoch durch eher holzige Aromen.

3rd third / 3. Drittel:
At the end of the previously quite mild cigar vigorously gained. The clear strength forms an interesting contrast to the rather floral aromas. Simultaneously, the cigar is quite complex.
Gegen Ende legt die bisher recht milde Zigarre kräftig zu. Die deutliche Stärke bildet einen interessanten Kontrast zu den eher floralen Aromen. Gleichzeitig bleibt die Zigarre recht komplex.

April 11, 2016

Sancho Panza - Belicosos (2013)

RG: 52
Length: 140 mm
Longfiller, totalmenta a mano


Coldsmell / Kaltgeruch:
Leather, hazelnut, slightly floral.
Leder, Haselnuss, leicht floral.



1st third / 1. Drittel:
Earthy, spicy, in the background typical Sancho Panza flavors. Hardly to define. Balanced.
Ergig, würzig, im Hintergrund typische Sancho Panza-Aromen. Schwer zu definieren. Ausgewogen.



2nd third / 2. Drittel:
Increasing sweetness, very smooth and harmonious, calfskin leather, complex.
Zunehmende Süße, sehr rund und harmonisch, Kalbsleder, komplex.



3rd third / 3. Drittel:
Increasing strength, clearly herb, slight acidity, ascending leather.
Stärke zunehmend, deutlich herb, leichte Säure, verstärkt Leder.

March 30, 2016

My last Partagás - Belvederes (Feb 1999)

On this lovely cigar I had already written a tasting at the end of 2011. And although more than 4 years have passed, the cigar hasn't lost any of its flavors. My current impressions of flavors correspond to the former Tastings. In itself, this amazes me something. I would have expected something milder flavors. Just a pity that this time it was the last cigar out of the box.

Zu dieser netten Zigarre hatte ich bereits Ende 2011 ein Tasting geschrieben. Und obwohl seit dem über 4 Jahre vergangen sind, hat die Zigarre in keiner Weise etwas von ihren Aromen verloren. Meine jetzigen Aromeneindrücke entsprechen den des damalige Tastings. An sich erstaunt mich das etwas, hätte ich doch etwas mildere Aromen erwartet. Nur schade, dass es sich dieses Mal um die letzte Zigarre der Kiste gehandelt hat.






February 14, 2016

Partagás - C No. 1 (2011)

RG: 48 (19,1 mm)
Length: 170 mm
from the Habanos-Collectión-Humidor of 2011


Optics / Optik
"Perfect" is the shortest possible description of these really very attractive cigar. The impeccable, colorado-maduro colored wrapper has no visible veins. It is dyed very evenly and has a tasty-greasy appearance.

"Perfekt" ist die kürzest mögliche Beschreibung dieser wirklich sehr ansprechenden Zigarre. Das makellose, colorado-madurofarbene Deckblatt weist keine sichtbaren Adern auf. Es ist sehr gleichmäßig gefärbt und verfügt über ein appetitlich-speckiges Aussehen.

Coldsmell / Kaltgeruch:
The first impression is chocolaty-sweet. Furthermore aromas of hazelnut and roasted almonds are detectable, which increase the anticipation.

Der erste Eindruck ist schokoladig-süß. Weiterhin sind Aromen von Haselnuss und gebrannten Mandeln feststellbar, die die Vorfreude weiter erhöhen.


1st third / 1. Drittel:
The cigar start with a kind of nutty flavors. Tie in the leathery aromas in the background. Thus forms a tendency sweetish foundation that I rather rare find at Partagás. So it's no longer surprised that emerge gradually chocolate flavors. This elude increasingly tart leather flavors and a slightly woody aftertaste.

Die Zigarre starten mit eher nussigen Aromen. Dazu passen die ledrigen Aromen im Hintergrund. So bildet sich ein tendenziell süßliches Fundament, welches ich bei Partagás eher selten finde. So überrascht es auch nicht mehr, dass nach und nach Schokoladenaromen hervortreten. Diese weichen jedoch zunehmend herben Lederaromen und einem leicht holzigen Nachklang.


2nd third / 2. Drittel:
This leather aromas also constitute the foundation in the middle section. The cigar has become tart, but without losing the nutty flavors. The initial sweetness is completely gone. The cigar is quite complex here.

Diese Lederaromen bilden auch das Fundament im mittleren Abschnitt. Die Zigarre ist herber geworden, ohne jedoch die nussigen Aromen zu verlieren. Die anfängliche Süße ist vollständig verschwunden. Die Zigarre ist auch hier recht komplex.

3rd third / 3. Drittel:
In the last third to light come ever more cuba typical flavors. Leather and wood form the foundation. Here paired with spicy garden herbs. The sweet, nutty flavors are completely gone. While the beginning was not typical of a Partagás, the end is through and through a Partagás.

Im letzten Drittel kommen immer mehr kubatypische Aromen zum Vorschein. Leder und Holz bilden das Fundament. Hier gepaart mit würzigen Gartenkräutern. Die süßen, nussigen Aromen sind vollständig verschwunden. Während der Anfang für eine Partagás eher untypisch war, ist das Ende durch und durch Partagás.


Conclusion / Fazit:
Cigars of Colleción Habanos, also called bookcigars, are always a good choice and always a treat.

Die Zigarren der Colleción Habanos, auch Buchzigarren genannt, sind immer eine gute Wahl und durch und durch etwas Besonderes.